Update: Saisoneröffnung in die Eis Arena

Mannschaft und Fans werden am Freitag in der Arena gemeinsam in die neue Saison starten.
Mannschaft und Fans werden am Freitag in der Arena gemeinsam in die neue Saison starten.

10.08.2017 | NEWS

Umdisponieren war am Donnerstag in der Organisation der Grizzlys angesagt. Das Wetter soll der am Freitag (17.00 Uhr) vor der Arena stattfindenden Saisoneröffnungsfeier keinen Strich durch die Rechnung machen. Aus diesem Grund haben sich die Grizzlys einen Plan B überlegt, der aufgrund der regnerischen Verhältnisse in Kraft treten wird. Am Rahmenprogramm ändert sich aber nur wenig. 

„Der Wetterbericht verheißt leider nicht viel Gutes. Daher haben wir uns als Organisation auf alle Eventualitäten vorbereitet und haben die Saisoneröffnungsfeier in die Arena verlegt, um so gemeinsam mit unseren Fans den Saisonstart einläuten zu können“, so Sportdirektor und Geschäftsführer Charly Fliegauf.

Am langersehnten Wiedersehen zwischen Mannschaft und Fans wird auch das Wetter nichts ändern. Nach der Sommerpause können die Anhänger der Grizzlys ihr Team endlich wieder willkommen heißen. Die offizielle Mannschaftspräsentation (etwa gegen 18.00 Uhr) wird auf dem Eis stattfinden. Alle Fans werden gebeten, auf der „alten“ Tribüne, also den Bereichen Treppe links und rechts, der Holzbankklasse sowie der Gegengeraden Platz zu nehmen, um ihr Team von dort aus zu empfangen. Vorab werden Cheftrainer Pavel Gross, Assistenztrainer Danny Naud und Sportdirektor Charly Fliegauf sowie Oberbürgermeister und Grizzlys-Vorstandsvorsitzender Klaus Mohrs gemeinsam mit Radio-21-Sportreporter Stephan Hox eine Talk-Runde über die aktuellen Themen und die Saisonvorbereitung halten. Auch der weitere Ablaufplan bleibt bestehen: Es folgen die Spielerinterviews und eine große Autogrammstunde, die im Umlauf der Arena stattfinden wird. Alle Grizzlys-Profis werden die brandneuen Autogrammkarten parat haben und anschließend für Fotos und Gespräche bereitstehen. Die Moderation übernehmen Stadionsprecher Jens Kluck, Stephan Hox (Radio 21) und Grizzlys-Medienbeauftragter Christopher Gerlach. Caterer Nafi Öztan versorgt alle Fans an diversen Kiosken mit Speisen und Getränken. „Auch wenn es etwas anders wird als geplant, freuen wir uns riesig auf alle Fans, die zur Arena kommen werden“, ergänzt Fliegauf.

Poster, Trikots und vieles mehr

Bei der Eröffnungsfeier wird ein ausgewähltes Sortiment der neuen Fanartikel der Saison 2017-2018 erhältlich sein. Der Shop wird einen Stand im Eingangsbereich aufbauen – wie bei den Heimspielen während der Saison. Neben den bereits eingetroffenen Fanartikeln zur Champions Hockey League sowie den neuen Saisontrikots der DEL-Spielzeit hat der Shop ein Sonderangebot parat: Das Teamposter – ebenfalls frisch eingetroffen – ist zum Sonderpreis von nur einem Euro zu haben. Wichtiger Hinweis: Am Stand der Shops in der Arena ist die Bezahlung per EC-Karte nicht möglich. Im Hinblick auf den Einlass in die Arena – dieser erfolgt über den Haupteingang, der Eintritt ist natürlich kostenlos – bitten die Grizzlys darum, auf das Mitbringen großer Taschen und Rucksäcke zu verzichten. 

Fan Shop bis 17.00 Uhr geöffnet

Tickets und Dauerkarten können am Freitag zu den regulären Öffnungszeiten (10.00 bis 13.00 und 14.30 bis 17.00 Uhr) im Fan Shop erworben werden. Bei der Saisoneröffnungsfeier werden Poster und Fanartikel an einem freien Stand im Eingangsbereich der Arena erhältlich sein.