09.10.2018

Sebastian Furchner fällt vorerst aus

Die Grizzlys Wolfsburg sind weiterhin von einem Verletzungspech verfolgt. Nach bereits fünf Ausfällen hat es nun Kapitän Sebastian Furchner getroffen. Der Stürmer erlitt beim Gastspiel in Bremerhaven am Sonntag eine Oberkörperverletzung und steht vorerst nicht zur Verfügung.

Nach Torhüter Felix Brückmann sowie den Stürmern Corey Elkins, John Albert, Kris Foucault und Marius Möchel ist Sebastian Furchner bereits der fünfte Ausfall in der noch jungen DEL-Saison. Wie lange die Ausfalldauer des Kapitäns sein wird, kann noch nicht genau bestimmt werden. Die Grizzlys gehen davon aus, dass Sebastian Furchner demnächst und nach nicht zu langer Ausfalldauer wieder zum Kader zählen wird.

AFTER WORK EISHOCKEY - Grizzlys Wolfsburg