01.01.2022

Booster-Days: Spiel in Straubing wird verlegt

Das Auswärtsspiel der Grizzlys bei den Straubing Tigers wurde vom 04. Januar 2022 auf den 26. Januar 2022 verlegt. Faceoff ist um 19.30 Uhr.

Der Grund für die Neuansetzung der Partie sind die „Booster-Days“ der PENNY DEL.  Unmittelbar vor dem Jahreswechsel hat sich die Liga mit allen Clubs darauf verständigt, dass die Booster-Impfungen oberste Priorität genießen. Das bedeutet, dass Clubs in beidseitigem Einverständnis Spiele verlegen können, um zeitnah Booster-Impfungen zu ermöglichen.

Die Grizzlys haben daher eine Spielverlegung der Partie vom 04.01.2022 angefragt, die Straubing Tigers sowie die Deutsche Eishockey Liga haben zugestimmt. 

Für die Mannschaft von Cheftrainer Mike Stewart geht es somit vor der Olympiapause auf einen längeren Road-Trip mit den Partien am 26. Januar in Straubing und zwei Tage später bei den Augsburger Panthern.