21.11.2019

Grizzlys empfangen Haie

Die Grizzlys Wolfsburg treten am Freitagabend zu gewohnter Uhrzeit gegen die Kölner Haie an. Es ist das Duell des Tabellenzehnten gegen den Neunten. Die Arena öffnet um 18.30 Uhr, im Fan Shop gibt es viele spannende Weihnachtsartkel - Tickets wie immer unter grizzlys.de.

Mit einem Drei-Punkte-Erfolg können sich die Grizzlys in der Tabelle an den Haien vorbeischieben. Eine Niederlage ließe die Gäste aus der Domstadt auf sechs Zählen davoneilen. Dies soll vermieden werden, wenngleich die sportliche Leitung gewohnt wenig auf die Tabelle gibt: "Wir müssen unseren Weg gehen, das Resultat daraus werden Punkte sein", so Cheftrainer Pat Cortina. Die gelang seiner Mannschaft am Donnerstag gegen Düsseldorf noch gut, in Ingolstadt kamen die Niedersachsen von ihrer Linie ab. "Da wollten wir vielleicht ein bisschen zu viel, das wurde direkt bestraft".

Showmatch

In der ersten Drittelpause findet ein Trainingsspiel der U11 der Young Grizzlys statt.

Aus dem Fan Shop

Unsere Weihnachtsartikel sind bereits im Shop zu haben, wie der beliebte Ugly Sweater oder die Christbaumkugeln in verschiedenen Farben. Weihnachtstrikots, die bis zum 26.11.19 bestellt werden, treffen vor dem Fest im Fan Shop ein. Alles Weitere gibt es natürlich auch online.

Tops & Flops

  • Die Grizzlys haben bereits vier Shorthander kassiert - so viel, wie kein anderes DEL-Team.

  • Die Haie hingegen haben als einziges Team noch kein eigenes Tor in Unterzahl erzielt.

  • Köln nimmt ligaweit die wenigsten Strafminuten.

  • Beide Teams haben eine fast identische Bully-Quote.

  • Haie-Verteidiger Kevin Gagné hat mit Abstand die meiste Eiszeit aller DEL-Profis.

  • Unter den besten 15 Scorern der Liga findet sich weder ein Grizzly noch ein Hai wieder.

Grizzly Wolfsburg Gruppenspecials
Grizzlys Wolfsburg: Heimspiele im Dezember