26.07.2019

Grizzlys-Profis kehren zurück

Große Anreisewelle bei den Grizzlys Wolfsburg: Die Eishockey-Profis der Niedersachsen, die ihren Wohnsitz nicht dauerhaft in Niedersachsen haben, treffen in diesen Tagen wieder in der Heimat ein.

Die stillen Zeiten im Kabinentrakt der Eis Arena sind passé. Am Donnerstagnachmittag sind die ersten Importspieler wieder in Wolfsburg eingetroffen – oder erstmals, wie im Falle von Anthony Rech, der zusammen mit Brent Aubin als erste Spieler im Allerpark vorbeischauten. „Es ist schön, wieder hier zu sein. Wir haben unser Haus hier schon vermisst“, sagte „Aubi“. Beide inspizierten direkt das neue Bandensystem und die Eisfläche. Kurz auf die beiden französischsprachigen Grizzlys folgte Routinier Jeff Likens.

Am Freitag sollen nach Plan die Neuzugänge Mike Sislo, Garrett Festerling und Alexander Johansson in ihrer neuen Heimat eintreffen. Alle weiteren Grizzlys-Profis folgen im Verlauf der kommenden Tage.

JETZT DIE NEUE DAUERKARTE SICHERN!

Save-the-Date
Grizzlys Wolfsburg - DAUERKARTEN 2019-2020