25.07.2019

Es wird wieder kalt

Während es in ganz Deutschland tropisch-warm ist, sind die Temperaturen in der Eis Arena wieder drastisch gesunken. Die Eisfläche im Wohnzimmer der Grizzlys wurde in dieser Woche präpariert und mit den neuen Untereiswerbungen versehen.

Der erste Schritt in die Arena verrät sofort: Es ist bald wieder Eiszeit in Wolfsburg! Am Dienstag und Mittwoch wurde die Spielfläche für die Saison 2019-2020 hergerichtet. Nach der ersten dünnen Eisschicht übernahm die Firma tschechische HochHockey, welche unter anderem bereits für die Eisflächen in der CHL und den IIHF-Weltmeisterschaften mitverantwortlich war, den neuen Anstrich des Untergrundes. Mittels aktueller Technik strahlte die Fläche wie selten zuvor. Anschließend wurden die Werbefolien durch das Team der Eismeister sorgfältig aufgelegt und fixiert.

Nach dem neuen Bandensystem wird rechtzeitig vor dem Eintreffen der ersten Importspieler am Donnerstag auch das Eis hergerichtet sein. Einzig die letzten Schichten werden in den kommenden Tagen noch aufgetragen, bevor die Kufencracks dem Puck wieder hinterherjagen können. Die Profis der Grizzlys werden pünktlich zum 01. August ihren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen und sich von der Qualität ihrer nahezu neuen Spielstätte überzeugen können. 

Save-the-Date
Grizzlys Wolfsburg - DAUERKARTEN 2019-2020