14.02.2019

Trotz 2:0-Führung keine Punkte

Die Grizzlys Wolfsburg haben das erste Spiel nach der Pause mit 2:5 in Krefeld verloren. Dabei reichte eine frühe 2:0-Führung durch Tore von Spencer Machacek und Brent Aubin nicht. Vier Tore von Krefelds Jacob Berglund waren allein genug für die Niedersachsen. Am Sonntag folgt das Heimspiel gegen Mannheim. Los geht’s um 16.30 Uhr.

Bei den Grizzlys kehrte auch nach der Länderspielpause kein Profi zurück. Demnach fehlten Jason Jaspers, Corey Elkins, Kris Foucault, John Albert, Eric Valentin, Valentin Busch, Marcel Ohmann und Felix Brückmann. Marcel Melichercik stand als Back-Up für David Leggio bereit.

Die Grizzlys erwischten einen tollen Start und gingen durch Tore von Spencer Machacek und Brent Aubin hochverdient in Führung. Danach verpassten die Niedersachsen den dritten Treffer. Krefeld, allen voran Jacob Berglund, nutzte dies in der Folge gnadenlos aus. Zunächst gelang dem KEV-Stürmer noch in Drittel eins der Anschlusstreffer.

Im zweiten Drittel waren die Grizzlys chancenlos. Zwei weitere Berglund-Tore sowie ein Treffer von Kabanov ließen die Pinguine nun ihrerseits verdient führen.

Berglund zum Vierten besorgte im Schlussdrittel das 5:2. Die Messe war vorzeitig gelesen. Krefeld hatte nunmehr leichtes Spiel, auch wenn sich die Grizzlys nicht aufgaben.

„Wenn wir mit der 2:0-Führung in die Pause gehen, bin ich davon überzeugt, dass wir das Spiel gewinnen. Wir haben Krefeld aber Leben gegeben. Das haben sie ausgenutzt. Unsere besten Spieler haben Fehler gemacht, ihre besten Spieler haben Tore geschossen“, so Hans Kossmann.

Der Spielverlauf kann hier im Detail noch mal nachgelesen werden. Die TV-Highlights folgen bei Magenta Sport.

Das Spiel im Stenogramm

Ergebnis: 5:2 (1:2, 3:0, 1:0)

Torfolge: 0:1 Machacek (4.), 0:2 Aubin (10.), 1:2 Berglund (19.), 2:2 Berglund (23.), 3:2 Kabanov (25.), 4:2 Berglund (28.), 5:2 Berglund (41.)

Strafminuten: Krefeld 6, Grizzlys 12

Schiedsrichter: Terry Koharski, Lasse Kopitz

Zuschauerzahl: 2.782 | Yayla-Arena

Aufstellung der Grizzlys

David Leggio, Marcel Melichercik

Jeremy Dehner, Armin Wurm, Wade Bergman, Jeff Likens, Björn Krupp, William Wrenn, Steven Raabe

Brent Aubin, Alexander Karachun, Gerrit Fauser, Sebastian Furchner, Cole Cassels, Jeremy Welsh, Spencer Machacek, Daniel Sparre, Marius Möchel, Nick Latta, Petr Pohl, Christoph Höhenleitner.

Save-the-Date
Grizzlys Wolfsburg - DAUERKARTEN 2019-2020